Sanierte Loftflächen in ehemaliger Schokoladenfabrik

Sanierte Loftflächen in ehemaliger Schokoladenfabrik

Hamburg - Hammerbrook

Objektnummer 2612

Fläche m2 910

teilbar ab m2 299

Mietpreis ab €/m2 auf Anfrage

Marc Bachmann

Geschäftsführer
Exposé anfordern

Das Wohn- und Geschäftsquartier liegt im aufstrebenden wie citynahen Hamburger Stadtteil Hamm direkt am Südkanal und besitzt einen eigenen Bootsanleger. Die beiden historischen Gebäude der einstigen Schokoladenfabrik bilden mit Blick auf die mit Licht durchflutete Dachspange aus Glas und Stahl ein architektonisches Ganzes. In dem historischen Ambiente arbeiten und wohnen fortschrittlich denkende Menschen in modern ausgebauten Büro- und Wohnloftflächen. Für eine gute Parklatzsituation ist darüber hinaus gesorgt, großzügige Keller- und Lagerflächen können zusätzlich angemietet werden.

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag: Parkettboden
    Bodenbelag
    Parkettboden
  • Aufzug: Personenaufzug
    Aufzug
    Personenaufzug
  • Räume veränderbar: ja
    Räume veränderbar
    ja
  • Beleuchtung: ja
    Beleuchtung
    ja

Sonstiges

Gemäß EnEV 2014 sind ab 1. Mai 2014 alle Immobilienanbieter verpflichtet, in ihren Immobilienanzeigen Angaben zu energetischen Kennwerten zu machen, sofern ein Energieausweis vorliegt.

Ein Energieausweis liegt für dieses Objekt noch nicht vor.

Lage

Die um 1900 erbaute ehemalie Schokoladenfabrik ist sehr verkehrsgünstig und zentral in Hamburgs dynamischsten Standort, der City-Süd, gelegen. Die S-Bahnstation "Hammerbrook" (S3 und S31) ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Autobahnen A1 und A24 sind ca. 5 bis 10 Autominuten entfernt. Verschiedene Nahversorgungsmöglichkeiten, z.B. ein Wochenmarkt, günstiger Mittagstisch in Kantinen sowie unterschiedliche Restaurants sind vorhanden.