VÖLCKERS & CIE IS NOW AVISON YOUNG
Hochwertige Büroflächen am Goldbekufer

Hochwertige Büroflächen am Goldbekufer

Hamburg - Barmbek-Süd

Provisionsfrei für den Mieter

Objektnummer 10194

Fläche m2 1.905

teilbar ab m2 335

Mietpreis ab €/m2 12,50

Marc Bachmann

Geschäftsführer
Exposé anfordern

Das Areal bietet ca. 12.000 m² Bürofläche, die sich auf 4 Gebäude verteilen, die um einen rechteckigen, harmonisch bemessenen Platz mit Blick auf den Kanal gruppiert sind. Durch die Verbindung von repräsentativen Gebäudeeingängen und effektvoller Beleuchtung bieten die Gebäude ein unverwechselbares Ambiente. Die vakanten Mietflächen befinden sich in einem der moderneren Gebäude mit Ausrichtung zum Kanal und sind hochwertig ausgestattet. Die Raumaufteilung und Ausstattung kann in Abstimmung an die Bedürfnisse des neuen Mieters angepasst werden. PKW-Stellplätze stehen in der hauseigenen Tiefgarage und im Hof zur Verfügung und können zusätzlich angemietet werden.

Ausstattung / Merkmale

  • Bodenbelag: Teppichboden
    Bodenbelag
    Teppichboden
  • Aufzug: Personenaufzug
    Aufzug
    Personenaufzug
  • Aufzug: Lastenaufzug
    Aufzug
    Lastenaufzug
  • EDV-Verkabelung: ja
    EDV-Verkabelung
    ja
  • Räume veränderbar: ja
    Räume veränderbar
    ja
  • Beleuchtung: ja
    Beleuchtung
    ja
  • barrierefrei: ja
    barrierefrei
    ja

Energieausweis

  • Energieausweistyp:
    Verbrauchsausweis
  • Stromwert:
    36
  • Primaerenergieträger:
    Gas
  • Wärmewert:
    48

Lage

Die Lage am Alten Teichweg ist attraktiv und bietet ein angenhmes Arbeitsumfeld. Die Verkehrsanbindung ist gut. Andere Stadtteile Hamburgs sind über den Ring 2 oder den 600 m entfernten S-Bahnhof "Barmbek" mit der S1, U2 oder U3 gut zu erreichen. Reizvoll ist die Mischung von Wohnen und Arbeiten, die Wasserverbindung zum Stadtpark und zur Alster sowie die Lage an einer Straße mit Baumbestand und wenig Durchgangsverkehr. Das Wasser, das sich durch die Stadtteile in und um Barmbek bis in die Innenstadt zieht, ist ein prägendes Element des neuen Bürozentrums.